Präzision mit Geschichte

  • 2015

    Erweiterung Gebäude und Produktionsfläche

  • 2014

    Zertifizierung nach EN ISO 50001

  • 2013

    Einführung der Business Units METERING und PRECISION PLASTICS

Wo Fortschritt Tradition hat

Wir im Schwarzwald sind geprägt von einer räumlich und klimatisch anspruchsvollen Umgebung. Seit Jahrhunderten stärkt sie unseren Zusammenhalt, fordert gleichzeitig aber auch technologischen und logistischen Weitblick von uns. So ist vielleicht erklärbar, dass wir oft als traditionsbewusst und bodenständig auf der einen Seite beschrieben werden, weltoffen und innovationsfreudig jedoch auf der anderen. WEHRLE verkörpert diese Eigenschaften wie kaum ein anderes Unternehmen der Region: Wir sind stolz auf unsere über 170-jährige Geschichte. Das gemeinschaftlich Erreichte lehrt uns Verantwortung für unser heutiges Handeln. Es ist die treibende Kraft für unseren Willen und unsere Fähigkeit, die Zukunft zu gestalten.

Von ehrgeizigen Tüftlern und erfolgreichen Machern

Seit 1842 sind Erfahrung und Können in der Feinwerktechnik mit dem Namen WEHRLE verbunden. Alles begann mit der Entwicklung und Herstellung von Spezialuhren, von denen noch heute einige Exemplare im Deutschen Uhrenmuseum zu bewundern sind. Leicht nachvollziehbar, dass die Schwarzwälder Uhrenindustrie hohe Erwartungen an die Präzision ihrer Erzeugnisse zu erfüllen hatte. Diese Kompetenz war schließlich Grundlage einer wegweisenden Veränderung in unserem Haus: Seit den 1930er-Jahren fertigen wir Wasserzählerkomponenten – und tun dies bis heute. Die Produktion von Durchflussmessgeräten fordert ein ausgeprägtes Bewusstsein für Qualität. Mit ihr verbunden ist die Herstellung von Gehäusen, Zählwerken und Getrieben aus Kunststoff. So wird verständlich, wie unser zweiter wichtiger Unternehmenszweig 1950 seinen Anfang nahm: der Kunststoffspritzguss.

  • 2010

    Wärme Messgerätekategorie MI004, Zertifizierung nach EG-Richtlinie 2004/22/EG

  • 2008

    Wasser Messgerätekategorie MI001, Zertifizierung nach EG-Richtlinie 2004/22/EG

  • 2005

    Zertifizierung nach ISO/TS 16949 und ISO 14001

  • 2000

    Übernahme ANDRAE Wassertechnik GmbH, Villingen

  • 1997

    Erwerb G. BERNHARDT’s Söhne Ges.m.b.H, Wien

  • 1996

    Zertifizierung nach ISO 9001

  • 1981

    Staatlich anerkannte Prüfstelle für Wasser/Wärme

  • 1972

    Aufbau der Produktsparte Technische Präzisionsteile

  • 1950

    Fertigung von Kunststoff-Präzisionsteilen für die Wasserzählerindustrie

  • 1842

    Firmengründung, Produktion von Spezialuhren; Wasserzählerkomponenten seit den 1930er-Jahren